ipNET Webplattform

FÜR BRANDSCHUTZBEAUFTRAGTE UND SICHERHEITSVERTRAUENSPERSONEN


Dieser Service steht allen Kunden eines Com One ipNET-Anschlusses kostenfrei zur Verfügung.

Weitere Informationen zur ipNET Webplattform finden Sie auf unserer Produktbeschreibung.

Sollten Sie noch keinen Zugang zur ipNET Webplattform haben, wenden Sie sich bitte an unser Support Team.



Nutzungsbedingungen


  1. Allgemein
    • Die ipNET Webplattform steht Ihnen als Nutzer eines ipNET basierten Produktes - ipNET TUS Anschluss oder Com One Access - kostenfrei zur Verfügung.
    • Sollten Sie noch über keinen Zugang verfügen, wenden Sie sich bitte an unseren Vertrieb.
  2. Automatischer Verständigungsservice
    • Der automatische Verständigungsservice beinhaltet Alarm- und Störungsmeldungen für Ihr Objekt.
    • Es besteht die Möglichkeit, bis zu 8 Personen für die automatische Verständigung zu hinterlegen. Die Angabe von zumindest einer Person ist verpflichtend.
    • Die Hinterlegung der Personen erfolgt ausschließlich durch den Nutzer und kann nicht durch das Com One Control Center durchgeführt werden.
    • Der Nutzer verpflichtet sich selbsttätig und ohne Aufforderung die Liste stets aktuell zu halten, und bei Aufforderung zu überprüfen.
    • Die Benachrichtigungen erfolgen per SMS, E-Mail oder Sprachnachricht. Die Auswahl kann für jede Person individuell festgelegt werden.
  3. Datenverschlüsselung
    • Alle zur Verfügung gestellten Daten werden bei Com One verschlüsselt gespeichert.
    • Notizen und Dokumente können ausschließlich durch den Nutzer gelesen werden.
  4. Dokumentenspeicherung
    • Jeder Nutzer hat die Möglichkeit, wichtige objektbezogene Dokumente (Brandschutzpläne, Prüfprotokolle, etc.) zu speichern.
    • Zur Speicherung stehen im Durchschnitt jedem Benutzer 50 Megabyte zur Verfügung. Bei übermäßigem Speicherplatzverbrauch behält sich Com One das Recht vor, den Speicherplatz zu beschränken.
  5. Datenlöschung
    • Bei Vertragsauflösung werden alle Daten, einschließlich Notizen und Dokumente gelöscht.
  6. Datenübertragbarkeit
    • Bei Vertragsänderung gehen alle Daten auf den neuen Eigentümer über.
  7. Haftungsbeschränkung
    • Com One übernimmt keine Haftung für Systemausfälle.
  8. Es gelten unsere Allgmeinen Geschäftsbedingungen

Im Störungsfall darf die Mobilrufnummer der Brandschutzbeauftragten an den von Com One beauftragten Netzwerkinfrastrukturprovider zwecks Entstörung des Anschlusses weitergegeben werden.



Ich bestätige, dass ich die Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiert habe.



Neuigkeiten:


  • Seit 1.3.2019 senden wir die Verständigungs-SMS unter einer neuen SMS-Absendernummer


  • Verbesserte Voice SMS Text-to-Speech- Sprachausgabe